Sonntag, 12. Juli 2020

Hauptmenü

Seite durchsuchen

Besucher

Heute23
Gestern21
Woche114
Monat212
Insgesamt97037
Kreiseinzelmeisterschaften der Jugend PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Keron   
Montag, den 27. Januar 2020 um 10:49 Uhr

jkem gruppenbild

ESV Jugend holt bei Kreiseinzelmeisterschaften alle Titel und es fallen drei neue Bahnrekorde!

Leider starteten auch zur diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaft der Jugend des KV Dessau nur Roßlauer Akteure. Insegsamt konnten alle mit Ihren Leistungen überzeugen und sich im Vergleich zum Vorjahr steigern!

In der U14 weiblich startete nur Sabine Matthes, die sich mit hervorragenden 528 Kegeln neben dem Titel und der Teilnahme an den Landeseinzelmeisterschaften in Schönebeck auch den neuen Bahnrekors sicherte. In der Alterklasse der U14 männlich starteten alle unsere Jungs (Louis Paetrow, Damian Wiehl, Jakob Groß und Anton Max).

Am ersten Tag erspielte Jakob einen neuen Bahnrekord mit 501 Kegeln und sicherte sich so die Halbzeitführung, jedoch kanpp nur gefolgt von Anton der lediglich drei Kegel Rückstand hatte. Leider konnten keiner der vier Jungs die Resultate des Vorlaufs bestätigen und somit reichten Anton schon 453 Kegel in der Endrunde, um mit trotzdem noch sehr guten 951 Kegeln Kreismeister zu werden.

Sowohl in der U18 männlich, wie auch in der U18 weiblich starteten jeweils nur zwei Sportler. Die Jungs trugen Ihre Vorrunde im Rahmen des Punktspiels der dritten Mannschaft aus. Dabei konnte sich Daniel Arbeiter mit 480 Kegeln einen recht komfortablen Vorsprung von 22 Kegeln auf Paul Eisfeld erspielen. Taggleich spielten die Beiden dann auch Ihre Endrunde, daher ist es nicht verwunderlich, dass bei beiden ca. 30 Kegeln weniger am Ende auf der Anzeigetafel standen. Trotz dieser Mehrbelastung erspielte Daniel noch 450 Kegel und holte sich so den Kreismeistertitel und den Startplatz zur LEM mit 930 Kegeln. Das Duell bei den Mädchen zwar etwas weniger spannnend, doch nicht minder hochkarätig. Melanie Matthes erspielte sich in der Vorrunde 524 Kegel und Lara Wiehl 468 Kegel. Zur Ennrunde konnte Lara ihr Ergebnis erneut bestätigen, jedoch ließ Melanie ihr mit einem neuen Bahnrekord von 554 Kegeln keine Chance das Duell nocheinmal spannend zu machen. So siegte Melanie am Ende mit 1078 Kegeln.


jkem 2020 ergebnisse

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 27. Januar 2020 um 12:23 Uhr
 

Ergebnisse letzter Spieltag


Joomla Boat