Auch vom Spieltag in Loburg reisten unsere kleinen Teufel wieder als Sieger ab!

Mit insgesamt 1911 Kegeln erspielte sich die U14 Mannschaft einen Vorsprung von 176 Kegeln auf die Spielgemeinschaft Loburg/Zerbst. Damit führt der ESV Roßlau die Jugend-Kreisliga mit vier Siegen aus vier Spieltagen souverän an.

Diesmal spielte Louis Paetrow als Einzelstarter (445), wodurch sich die Ergebnisse von Damian Wiehl (432), Anton Max (470), Jakob Groß (485) und Sabine Matthes (524) zum Gesamtergbnis addierten. Sabine erspielte mit ihren 524 Kegeln auch gleich noch einen neuen Bahnrekord! Neben den fünf U14 Spielern und Spilerinnen startete auch Melanie Matthe sin der U18 Einzelwertung. Sie erspielte 502 Kegel. Mit diesen Einzelergebnissen haben wir in allen Altersklasssen noch die Möglichkeit den Sieg in der Einzelwertung zu holen.

Die Ergebnislisten:

Mannschaftswertung

Einzelwertung U14

Einzelwertung U18

Noch Fragen oder Anfragen jeglicher Art?

Schreibt uns

Über uns

Wir sind ein kleiner aber erfolgreicher Kegelverein, der immer neue Mitglieder für ein angenehmes Vereinsleben sucht!


ESV Roßlau 1951 e.V.
Burgwallstraße 50
06862 Dessau-Roßlau
info@esv-rosslau.de

 

News

Wir haben einen Defi!

Mit Hilfe vieler Spenden war es uns möglich im Jahr 2019 einen Defibrillator anzuschaffen.


Damen - Kegelfahrt 2020

Unsere diesjährige Kegelfahrt fand coronabedingt erst zum Abschluß der Sommerpause und gleichzeitig zur Saisonvorbereitung im September statt und führte uns nach Gifhorn.

 

Besucher

Heute43
Gestern73
Woche116
Monat1488
Gesamt4142

20. Oktober 2020