Sonntag, 12. Juli 2020

Hauptmenü

Seite durchsuchen

Besucher

Heute24
Gestern21
Woche115
Monat213
Insgesamt97038
Roßlauer Kegel-AG im achten Jahr! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Keron   
Mittwoch, den 18. Dezember 2019 um 12:13 Uhr

2012 10 03 Kinder der Kegel AG 500 2019 12 17 kegelag
Die Kinder der ersten Kegel-AG im Jahr 2012 (links) und die der derzeitigen AG 2019 (rechts)

Vieles hat sich verändert, doch der Großteil ist gleich!
Und das wichtigste: Die Kinder der 3. und 4. Klasse der Roßlauer Grundschule "Waldstraße" freuen sich jede Woche auf´s neue zum Kegeln zu kommen.

In den letzten acht Jahren kamen immer wieder neue Kinder in die Rote Hölle um das Kegeln zu erlernen. Nicht nur die Kinder haben sich von Jahr zu Jahr geändert, auch die Umstände, unter denen sie ihre Arbeitsgemeinschaft absolvieren, wandelte sich in den letzten Jahren nur zum Besten.
Jedoch gab es in all den Jahren der Jugendgewinnung einige weinige Konstanten. Dazu zählt zum Einen die Anzahl der Mädchen und Jungen, die immer wieder Dienstags den Weg zur Roßlauer Kegelbahn finden, aber auch der Modus unter dem sie das Kegeln erlernen. Den größten Teil stellt jedoch die Konstanz dar, mit der unser heutiger Vorstandsvorsitzender, Ron Seidel, die Kinder jedes Jahr auf´s Neue für unseren Lieblingssport begeistern kann. Er begibt sich jeden Dienstag zum Hort der Grundschule "Waldstraße" um die besagten 12 Jungen und Mädchen zur Kegel-AG abzuholen. Nach dem kurzen Fußweg zur Kegelbahn bringt er jedem Einzelnen mit sehr viel Ruhe und Elan die Grundlagen des Kegelsports bei. Laut eigener Aussage von Ron, können wir uns sehr darüber freuen, wenn aus jedem Jahr eines der Kinder "hängenbleibt". Mit einer solchen "Ausbeute" können wir sehr zufrieden sein, da so sichergestellt wäre, dass wir in jedem Jahr eine U14 Mannschaft bei diversen Meisterschaften oder in einer Liga starten lassen können.


Die "Hängengebliebenen" aus der ersten Kegel-AG sind Melanie Matthes und Daniel Arbeiter, dazu gesellte sich im zweiten Jahr noch Lara Wiehl. Alle drei spielen heute in der Dritten Mannschaft in der Kreisoberliga Dessau.
Auch unsere derzeitigen Jugendspieler Sabine Matthes, Louis Paetrow und Jakob Groß sind Eigengewächse, die den Weg zum Kegeln über die AG gefunden haben. In diesem Jahr ging damit erstmals der Plan auf mit einer Jugendmannschaft am Spielbetrieb im Landkreis Anhalt-Bitterfeld teilzunehmen.

 

Ergebnisse letzter Spieltag


Joomla Boat